Loading...
Praxis – Reich an Energie
Shiatsu Behandlung

Shiatsu – Energie mobilisieren

Das Wort SHIATSU bedeutet Fingerdruck. Mit sanftem, achtsamem und tief wirkendem Druck auf bestimme Körperpunkte und Zonen behandelt die Shiatsu-Praktikerin entlang der Energiekanäle (Meridiane). Sie aktiviert durch diese Impulse die natürlichen Selbstheilungskräfte und initiiert die Regulation des eigenen Energiehaushalts.

Hintergrund

In Japan existierten lange Zeit mehrere ganzheitliche Behandlungsmethoden, die aus der traditionellen chinesischen Massage (Tuina) hervorgegangen waren. In der Meiji-Restauration kam es ab 1868 zu einem Verbot der Ausübung der TCM. Um wieder im Sinne der TCM behandeln zu dürfen, wurden Anfang des 20. Jahrhunderts die verschiedenen Behandlungsformen kombiniert und unter dem Namen SHIATSU vereint. Jedoch ging im Verlauf der daoistische Grundgedanke (alles was ist, entspringt dem Dao, aus dem Dao entwickeln sich die beiden Kräfte Yin und Yang, diese wiederum bringen die fünf Elemente oder Wandlungsphasen hervor, über die sich alles Sein aufbaut) verloren.

Einer der bekanntesten Shiatsu-Praktiker war Shizuto Masunaga (1925-1981). Er besann sich auf die ursprüngliche Tradition zurück und belebte den daoistischen Grundgedanken wieder. Inhaltlich entwickelte er Shiatsu weiter, da er bisher nicht bekannte Meridiane entdeckte. 1968 gründete er die Iokai-Klinik in Tokio. Dort bot er erstmals eine Ausbildung zur/ zum Zen-Shiatsu-PraktikerIn an. Inhaltich kombinierte er das klassische Verständnis von Ki (der Lebensenergie), das Konzept der Meridiane und das spirituelle Fundament der fernöstlichen Medizin. Auch heute noch wird nach seinen Lehren gearbeitet.

Wirkungsweisen

Shiatsu ist mehr als nur eine Behandlungsmethode. Es ist ebenso ein Lebensweg und eine Weltsicht. Die Basis dieser Weltsicht sind der Daoismus und der Zen-Buddhismus.

In der daoistischen Philosophie ist die Dualität der Motor der Natur. Ein 100%iges Gleichgewicht zwischen den Kräften Yin und Yang – was einen Stillstand bedeuten würde – wird sich zu Lebzeiten nicht einstellen. Die Energie schwingt wie ein Pendel zwischen den gegenläufigen Kräften hin und her.

Im Shiatsu geht es zunächst um das Wahrnehmen dieser Pendelbewegung, um sie in einem nächsten Schritt nach Bedarf zu verändern. Dies geschieht entweder durch die Beruhigung eines (wild) ausschlagenden Pendels oder durch einen Impuls für eine neue Pendelbewegung. Ein Pendel, das über einen längeren Zeitraum förmlich zwischen den Polen hin und her schießt wie auch ein längere Zeit nahezu stillstehendes Pendel führen zu Unwohlsein, Stress und Krankheit. Schwingt das Pendel jedoch sanft zwischen den Polen hin und her, stellen sich Wohlbefinden und Gesundheit ein.

Shiatsu spricht die Einheit von Körper, Seele und Geist an. Auf der körperlichen Ebene verbessert sich unsere Körperwahrnehmung. Auf der geistig-seelischen Ebene schärfen wir unsere Selbstwahrnehmung. Die ganzheitliche Wirkung lädt uns zu einer selbstverantwortlichen und nachhaltig gesunden Lebensführung ein. Aufgrund der ganzheitlichen Wirkungsweise ist Shiatsu eine gute Ergänzung zu einer ärztlichen und psychotherapeutischen Behandlung.

Shiatsu hat auch eine spirituelle Dimension. Wir erleben uns eingebunden in die Rhythmen der Natur und sind verbunden mit allem, was ist.

Behandlung

In meiner Behandlung lasse ich mich von meiner Intuition leiten. Durch ganzheitliches „Erleben“ – Fragen und Zuhören, Tasten und Spüren – nehme ich wahr, in welchen Körperbereichen und Meridianen ein Ungleichgewicht an Energie besteht, wo (zu) viel und wo (zu) wenig Energie vorhanden ist.

Durch achtsamen, sanften und tief wirkenden Druck entlang der Meridiane harmonisiere ich den Energiefluss. Dabei arbeite ich abwechselnd stimulierend oder sedierend über das sympathische bzw. parasympathische System. Schwache oder fehlende Energien werden durch anregenden Druck aktiviert, überflüssige Energien durch beruhigenden Druck reduziert. Die Behandlung in energetischen Körperräumen, das Dehnen bestimmter Körperpartien und das Mobilisieren von Gelenken belebt die verschiedenen Regionen und gleicht diese energetisch aus. So lösen sich Energieblockaden in unserem Körper und unsere Lebensenergie (Ki) kommt ins Fließen. Der Energieausgleich stärkt die Regenerationsfähigkeit unseres Körpers. Dies führt häufig zu positiven Veränderungen auf der körperlichen und psychischen Ebene. Heilungsprozesse können beschleunigt werden und die Rückfallgefahr wird verringert.

Die ruhige und meditative Atmosphäre während der Behandlung lädt ein, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten und Veränderungen auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene bewusst zu verfolgen. Gedankenimpulse nach der Behandlung können helfen, die eigene Situation ganzheitlich zu betrachten, sich einer anstehenden Entwicklungsphase bewusst zu werden und Veränderungen anzunehmen. Auch werden wir im Anschluss an die Behandlung besprechen, ob und wann eine Folgebehandlung gewünscht wird oder notwendig erscheint.

Gutschein | Freude | Geschenk
Sind Sie auf der Suche nach einem schönen Geschenk?
Dann gönnen Sie Ihren Lieben Wohlbefinden und Energie
für Körper, Seele und Geist.

Gutschein bestellen
Praxis
  • Reich an Energie
  • Haselsbergerstr. 16A
  • 85764 Oberschleißheim
Öffnungszeiten
  • Flexible Termin-
  • verein­barungen möglich,
  • telefonisch oder über die Website.